Eine Luxusimmobilie erwerben und finanzieren

0
Pin It
eine-luxusimmobilie-erwerben-und-finanzieren

Eine Luxusimmobilie erwerben und finanzieren

Der Lebenstraum vieler Menschen ist es, eine eigene Luxusimmobilie, beispielsweise auf Sylt, zu besitzen. Die Immobilienfinanzierung für den Bau oder den Kauf von Luxusimmobilien ist daher die wohl wichtigste Entscheidung, welche im Leben eines Menschen getroffen werden muss. Wichtig für die Finanzierung von Luxusimmobilien ist, dass alle Kosten bekannt sind und in die Finanzierung einkalkuliert werden.

Wichtigstes Kriterium beim Kauf der Luxusimmobilie ist der Kaufpreis. Im Kaufpreis einer Luxusimmobilie sind, wie bei anderen Immobilien ebenfalls, alle direkten Kosten, welche mit dem Erwerb der Immobilie in Verbindung stehen, enthalten. In die Immobilienfinanzierung für den Erwerb von Luxusimmobilien gehören ebenfalls die dabei anfallenden Nebenkosten, wie beispielsweise die Kosten für den Notar und das Gericht, die Grunderwerbssteuer sowie die Provision für den Immobilienmakler.

Die Kaufsumme ist nicht das einzige Kriterium für eine Finanzierung

Um zu ermitteln, wie viel Kapital für die Luxusimmobilie benötigt wird, sollte von den Gesamtkosten für den Kauf die Summe des verfügbaren Eigenkapitals abgezogen werden. Die Differenz ist der Betrag, welcher durch Fremdkapital finanziert werden muss. Je mehr Eigenkapital für den Kauf von Luxusimmobilien zur Verfügung steht, umso geringer ist der Betrag, welcher durch Fremdkapital finanziert werden muss.

Die Finanzierung von Luxusimmobilien wird unter anderem von Sparkassen, Banken, Direktbanken, Versicherungen, Finanzdienstleistern und auch von privaten Geldgebern angeboten. Bevor ein Antrag für eine Finanzierung von Luxusimmobilien unterschrieben wird, sollte im Internet ein kostenloser Vergleich durchgeführt werden, da die Zinsen von Anbieter zu Anbieter stark variieren. Durch einen kostenlosen Vergleich aller angebotenen Finanzierungen kann der günstigste Anbieter ohne viel Aufwand ermittelt werden und der Antrag auf für die Finanzierung einer Luxusimmobilie kann bei einigen Anbietern gleich online ausgefüllt und abgesendet werden.

Mehr Fremdkapital – längere Laufzeit

Je höher die Summe an Fremdkapital ist, welche durch eine Finanzierung zu beschaffen ist, umso höher ist in der Regel die Laufzeit und die mit der Finanzierung verbundenen Zinsen. Bevor eine Luxusimmobilie erworben wird, sollte ein Wertgutachten der Immobilie durch einem unabhängigen Baugutachter angefertigt werden. Darauf sollte auch nicht verzichtet werden, wenn der erste Eindruck der Luxusimmobilie sehr positiv ist. Vor der Besichtigung der Immobilie sollte außerdem eine Checkliste angefertigt werden. Diese Checklisten werden auch im Internet, sowohl für den Kauf in Deutschland wie auch im Ausland angeboten.

Pin It

About Author

Leave A Reply