Trotz konstanter Leitzinsen – Banken erhöhen Darlehenszinsen

0
Pin It
trotz-konstanter-leitzinsen-banken-erhoehen-darlehenszinsen

Trotz konstanter Leitzinsen – Banken erhöhen Darlehenszinsen

Erst vor wenigen Tagen hatte die Europäische Zentralbank (EZB) dafür gesorgt, dass die Leitzinsen weiterhin konstant bleiben. Zwar hatte die Branche schon mit einer Absenkung gerechnet, sollte damit doch einer beginnenden Krise entgegengewirkt werden, aber einige der etablierten Kandidaten für Baufinanzierungen haben pünktlich zu Mitte Oktober ihre Kreditkosten ohne Rücksicht auf die Entscheidung der EZB erhöht.

Offensichtlich geht man hier schlicht entgegengesetzt zur Fahrzeug Versicherung vor, denn viele Kfz-Versicherer senken in diesen Tagen ihre Prämien für die Kraftfahrzeugversicherung. Die übliche Wechselwelle zum Jahresende dürfte also nicht mehr lange auf sich warten lassen. In der Baufinanzierung sieht es demnach ganz anders aus: Hier müssen sich Immobilienkäufer auf höhere Zinsen einstellen, der möglichen Krise und der weiterhin günstigen Leitzinsen zum Trotz. Wer also sind die Kreditinstitute, die in diesen Tagen ihre Baufinanzierungszinsen anheben?

Von Kiel bis Rosenheim: Höhere Kosten für Darlehen

Den Anfang machten die PSD Banken Berlin-Brandenburg und Nürnberg, es folgten weitere PSD Banken im Ruhrgebiet. Auch der Branchenprimus ING-DiBa setzt seit Mitte Oktober auf höhere Darlehenszinsen, nicht anders sieht es bei einigen Sparda Banken in ganz Deutschland aus. Selbst die großen Versicherer ziehen mit, denn die Allianz, die AXA und die Barmenia machen leider nur durch höhere Kosten auf sich aufmerksam. Zwar sind die Zinsen für ein Darlehen noch immer konkurrenzlos günstig, doch der Trend bei den entsprechenden Banken zeigt im Augenblick erst einmal in eine eigentlich unverständliche Richtung: nach oben.

Der Krise zum Trotz: Banken verbessern ihre Margen

Fast scheint es, als wollten die betroffenen Kreditinstitute die befürchtete Krise schlicht ignorieren, denn steigende Zinsen hatte in diesen Tagen wohl niemand erwartet. Zu groß ist einfach die Angst, in die nächste Wirtschafts- und Finanzkrise zu geraten. Man darf also gespannt verfolgen, in welche Richtung sich die Darlehenszinsen in der nächsten Zeit weiter entwickeln werden.

Pin It

About Author

Leave A Reply